Mit "Strom" markierte Beiträge

Wie wichtig ist der Stromnetzausbau?

Strommasten

Die rund neunhundert Netzbetreiber in Deutschland müssen ständig in Stromleitungen investieren. Mit der Energiewende steigt der Ausbaubedarf jedoch in eine bisher nicht gekannte Investition. Nur wenn viele Milliarden Euro in das Netz fließen, kann das Jahrhundertprojekt gelingen.

Energiewende erfordert hohe Investitionen in das Stromnetz

So lange Atomkraft- und Kohlekraftwerke den Großteil des deutschen Stroms produzierten, konnte die Grundstruktur des Stromnetzes weitgehend gleich bleiben. Es bedurfte nur leistungsfähiger Übertragungsleitungen von diesen wenigen großen Kraftwerken zu Verteilungsknoten. Mithilfe von Mittelspannungsleitungen erreichte der Strom die Regionen, Niederspannungsnetze dienten vor Ort dem Anschluss der Haushalte...

Mehr lesen

Lohnt sich eine Investition in ein Blockheizkraftwerk?

BHKW

Mini-Blockheizkraftwerke werden immer beliebter. Der große Vorteil einer solchen Anlage liegt klar auf der Hand: BHKW-Anlagen produzieren gleichzeitig Wärme und Strom. Da sie eine elektrische Leistung von über 10 Kilowatt bieten, werden sie immer öfter in Mehrfamilienhäusern eingesetzt. Dabei wird der Brennstoff, der verwendet wird, sehr effizient genutzt. Ein Großteil der Energie, mit der das Blockheizkraftwerk betrieben wird, kommt wieder als Wärme oder Strom zurück. Nur ein sehr geringer Anteil (ca. 10 Prozent) wird dabei verloren. Auf dem Markt gibt es schon einige Hersteller, die solche BHKW-Anlagen anbietet. Ein Beispiel ist das Mini-BHKW von Lichtblick. Egal für welche Anlage man sich letztendlich entscheidet, die Vorteile liegen klar auf der Hand:

Mehr lesen

Ökostrommarkt im Umbruch

Stromanlagen

Die meisten Verbraucher machen sich heute im Zuge ihrer Planung des Haushaltsbudgets Sorgen über die Höhe der Kosten, die sie für Strom ausgeben müssen. Dies ist auch gut so, weil es sich hier um Kosten handelt, die man sehr gut in den Griff bekommen kann. Leider wird man feststellen, dass man etwas anderes außer Ökostrom heute nicht mehr bekommt. Doch der Ökostrommarkt ist zurzeit im Wandel. Die Schlagzeilen in verschiedenen Zeitungen sind allerdings recht unterschiedlich. Der Grund ist, dass zurzeit unsichere Geschäftsmodelle und auch Pleiten die Verbraucher verunsichern.

Mehr lesen